Link verschicken   Drucken
 

Unsere Tanzfeste

Nachdem sich unser Verein im Jahre 1990 aus der ehemaligen Tanzgruppe des Kalibetriebes
Dorndorf neu gegründet hatte, war es unser Anliegen, eine feste Größe in unsere Vereinsarbeit zu bringen.

 

Eine immer wiederkehrende Veranstaltung, die unsere Liebe zum Tanz einem breiten Publikum präsentieren und freundschaftliche Beziehungen zu anderen Vereinen der Region knüpfen könnte. Wir suchten eine ganze Weile nach geeigneten Ideen und Möglichkeiten für eine solche Veranstaltung. Das Kulturhaus der Gemeinde Dorndorf mit einem großen Außengelände bot hier das dazu passende Ambiente.

 

Und so kam es dann 1992 zum „1.Dorndorfer Folkloremarkt“. Einheimische Handwerker mit Produkten aus unserer Region, wie Töpfer, Schnitzer, Korbflechter u. a. schafften einen marktähnlichen Rahmen in denen auch  Musik und Tanz nicht fehlten.

 

Die Resonanz war positiv und bestärkte uns in unserem Beschluss, dies als geeignetes Podium weiter zu führen und zu entwickeln. Ideen hatten wir schließlich genug. In den folgenden Jahren wurden daraus die „Musik und Tanzfeste“, die jedes Jahr ihren eigenen speziellen Charakter erhielten.

 

Auch die Stadt Bad Salzungen zeigte Interesse, bot uns ihre Unterstützung an  und so fand bald das „Tanz und Musikfest“ auch in unserer Kreisstadt  Bad Salzungen statt. Seit dem werden jährlich im Wechsel zwischen Dorndorf und Bad Salzungen unsere Tanzfeste durchgeführt und erfreuen sich großer Beliebtheit.

 

Im Jahre 2000 entschlossen wir uns, erstmals, ein „Musik und Tanzfest“ auch international zu gestalten, was eine große Bereicherung für uns war. Die durchweg positive Unterstützung der Stadt und Gemeinde, der ansässigen Unternehmen und Behörden aber vor allen Dingen der rege Zuspruch unseres Publikums entschädigen uns für die vielen Mühen und Anstrengungen und zeigen, das unsere Liebe zum Tanz vielen Menschen Freude bringt.

 

Machen Sie sich ein Eindruck von unseren Auftritten: